Please select the website suitable for your region.

 

ib vogt – die Experten für PV-Großanlagen

> 5 GWp

Pipeline PV-Großanlagen

 > 1,15 GWp

Gebaute und im Bau befindliche

PV-Großanlagen

> 380 MWp

Betrieb & Wartung

Die ib vogt GmbH konzentriert sich auf die Entwicklung, Planung, Finanzierung und den Bau (EPC: «Engineering, Procurement & Construction») von PV-Großanlagen und bietet im Anschluss den Betrieb und die Instandhaltung der Anlagen an.

 

In der Berliner Unternehmenszentrale des 2002 gegründeten Familienunternehmens konzipiert und realisiert die ib vogt ihre hochwertigen und schlüsselfertigen PV-Anlagen nach deutschen Qualitätsstandards.

 

Die ib vogt hat bisher PV-Großanlagen mit einer Gesamtnennleistung von über 1.150 MWp gebaut und an das Netz angeschlossen.

Alle weltweit erstellten Solarkraftwerke wurden termingerecht, im Rahmen des Budgets und nach den strengen internen Qualitätsanforderungen der ib vogt umgesetzt.

 

Wir beschäftigen mehr als 200 Mitarbeiter, die über umfangreiche Erfahrung in allen Phasen der Konzeption und des Baus von PV-Großanlagen verfügen.

Profitieren Sie von unserem internationalen Know-how und unserer jahrelangen Erfahrung bei der Konzeption, Planung und Realisierung von PV-Großanlagen. Es erwartet Sie ein hohes Mass an Engagement, Zuverlässigkeit und Effizienz.

Die ib vogt GmbH verfügt über ein umfangreiches Portfolio von realisierten PV-Großanlagen innerhalb und außerhalb Europas. Wir konzipieren, bauen und betreiben für unsere Partner hochwertige und profitable PV-Anlagen und unterstützen damit eines der wichtigsten Ziele europäischer Klimapolitik - die Reduzierung von schädlichen CO2-Emissionen.

 

Mit der Energieagenda 2050 und dem damit verbundenen Umbau des Energiesystems hat sich die Bundesregierung ehrgeizige Ziele gesetzt. Um den Umstieg auf erneuerbare Energien weiter voran zu treiben fördert sie unter anderem den Bau von PV-Anlagen, denn Strom aus Sonnenenergie kann günstig und gefahrlos auch in Deutschland in einem erheblichem Umfang produziert werden. Der Bau von PV-Großanlagen schreitet voran und stellt für Grundstückseigentümer eine attraktive Möglichkeit dar, an der Energiewende zu partizipieren.

Leitfaden für Grundeigentümer

ib vogt bietet Ihnen die Möglichkeit, die Erträge Ihrer Grundstücke langfristig zu stabilisieren und zu diversifizieren.

Erfahren sie mehr.»

 

Beispiel PV-Anlage der ib vogt

Bitterfeld-Wolfen, Deutschland, 2012

 

Installierte Leistung

9,7 MWp

Baujahr

2012

Standort

Bitterfeld-Wolfen, Sachsen-Anhalt

Bauzeit

12 Wochen

Fläche

10 ha

Technologie

Kristalline Solarzellen

CO2-Ersparnis

4.400 Tonnen p.a.

Nachhaltig gewonnene Energie für

2.100 Haushalte